Praxis für Einzel- und Paartherapie - Dr.med. Renata Moukhtieva

Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie FMH

  • Studium
Medizinstudium an der ersten Moskauer Staatlichen Medizinischen Universität (damals Moskauer Medizinischen Akademie)
Arztdiplom mit Auszeichnung (Russland) und eidgenössisches Arztdiplom
Studium/Forschungsaufenthalt an der Ludwig-Maximilians-Universität, München Forschungsaufenthalt an der Psychiatrischen Klinik und Poliklinik der Freien Universität Berlin
Promotion an der Charité, Universitätsmedizin Berlin

  • Ausbildung zu Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie
Psychiatrische Klinik der ersten Moskauer Staatlichen Medizinischen Universität
Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie Hohenegg
Psychiatrische Poliklinik des Universitätsspitals Zürich
Neurochirurgische Klinik des Universitätsspitals Zürich

  • Oberärztliche Tätigkeit
Poliklinik Zokl2, ARUD Zürich
Ambulatorium Baden, Psychiatrische Dienste des Kantons Aargau

  • Psychotherapieausbildung
Einzel-, Paar- und Familientherapie am Institut für ökologisch-systemische Therapie, Zürich
Ausbildung zu klinischer Sexologin ISI am Zürcher Institut für klinische Sexologie und Sexualtherapie (www.ziss.ch
Fortbildungen und Supervisionen in hypnosystemischen, psychodynamischen und kognitiven Therapieverfahren

Sprachen: Deutsch, Russisch, Englisch

Privat
  • Seit über 17 Jahren verheiratet
  • Mutter einer Tochter
Homepage
zur Verfügung gestellt
von Vistaprint